Hilfe im Begriffs-Dschungel

Webseite, Website, Homepage und Internetpräsenz, ist das nicht alles das Gleiche? Heute werden diese Begriffe online oft und gerne verwendet. Alles Begriffe, die auch gerne mal gleichbedeutend benutzt werden. Denn auch wenn diese teils ähnlich klingen und man denken könnte, es handelt sich bei allen Bezeichnungen um ein und dasselbe, so stimmt dies nicht. Es macht aber einen großen Unterschied, ob man zum Beispiel eine Webseite oder eine Website in Auftrag gibt.

5 Faktoren für eine erfolgreiche Webseite in 2022

Das Jahr neigt sich langsam dem Ende zu. Und Unternehmer müssen sich überlegen, wohin sich das Geschäft im nächsten Jahr bewegen soll. Der beste Weg, um ein Unternehmen online nach vorne zu bringen, ist immer noch eine eigene Website. Ganz egal, ob Sie schon eine besitzen und diese überarbeiten wollen oder ob Sie mit Ihrem Onlineauftritt noch ganz am Anfang stehen – zu wissen, welche Dinge zu den Erfolgsfaktoren zählen, ist enorm wichtig.

Mehrwertsteuersenkung bis Ende Dezember

Im Rahmen eines Konjunktpaketes aufgrund der Covid-19 Krise wurde von Seiten der Regierung eine Senkung der Mehrwertsteuer veranlasst. Diese Senkung erfolgt für ein halbes Jahr und gilt seit dem 1. Juli 2020 bis zu 31. Dezember 2020. Die allgemeine MwSt wurde dabei von 19 % auf 16 % gesenkt. Die Steuer für Güter des Grundbedarfs wurde von 7 % auf 5 % gesenkt. Mit der Senkung der Steuersätze möchte die Regierung in erster Linie den Konsum anregen und der Wirtschaft einen neuen Schub geben. Die reduzierten Preise kommen dabei nicht nur den Konsumenten entgegen sondern auch den Unternehmen und Verkäufern die von vermehrten Einkäufen profitieren.

Eine kurze Geschichte von SEO & Suchmaschinen – Teil 2

Google wurde stark, weil Google den Lesern bessere und zielgenauere Treffer bieten konnte als die Konkurrenz. Im Jahr 2009 trat Bing auf den Markt und vermarktete seine Suchmaschine als die beste Suchmaschine, welche auch noch bessere Suchergebnisse als Google erzielen sollte. Also wurde von Seiten Google noch mehr Arbeit in die Nutzererlebnisse beim Suchen in der Suchmaschine gelegt.

Darum wird Flash bald zu einem Problem für deine Website

Seit 2019 werden Websiten, sofern sie Inhalte die mit Adobe Flash erstellt wurden, schrittweise anders vom Google Algorithmus behandelt, 2020 wird diese Entwicklung weitergehen. Auch wenn die Suchmaschine verspricht, dass die Auswirkungen auf die Suchergebnisse kaum merkbar sein werden, so ist es trotzdem ratsam, sich Gedanken, über die eigene Seiten zu machen.

HTML – die Grundlage für Seiten im Internet

HTML, das für „Hypertext Markup Language“ steht, ist eine Programmiersprache, die zum Erstellen von Webseiten verwendet wird.  Sie ist die Basissprache für Dokumente im Internet.

HTML besteht aus Elementen, welche die verschiedenen Teile eines Dokuments definieren. Die verschiedenen Abschnitte des Dokuments können zum Beispiel eine Tabelle sein, ein Absatz oder ein Bild.  HTML kann mit anderen Programmiersprachen, etwa CSS kombiniert werden.

Wie kann meine Bäckerei im Internet gefunden werden?

Das Problem:

  • Deine Kunden sind die Menschen in deiner Umgebung. Bei denen möchtest du auch online bekannt werden.
  • Du möchtest mehr Kunden aus deiner Umgebung gewinnen.
  • Die Bevölkerung ändert sich. Neue, vor allem junge, Leute kommen hinzu. Wir finden diese mich im Internet?

Die Lösung:

  • Lokale Suchmaschinenoptimierung hilft dir dabei, potenzielle Kunden vor Ort anzusprechen
  • Schafft neue Möglichkeiten für dein Unternehmen