Wer schaut auf Ihre Website?
Wer schaut auf Ihre Website?

Wer schaut auf Ihre Website?

Wissen bringt Umsatz

Unternehmer verdienen mit ihrer Website Geld. Entweder direkt über einen integrierten Onlineshop oder indirekt. Nämlich dadurch, dass potenzielle Kunden angelockt werden und Kontakt zum Unternehmen aufnehmen können. Doch der Umsatz kommt nicht von alleine. Es reicht nicht, einfach nur eine Website zu erstellen oder einen Shop zu eröffnen. Denn um erfolgreich zu verkaufen, müssen Sie auch verstehen, wie sich Ihre Kunden verhalten. Was wünschen sich Ihre Kunden?Was lesen sie über Ihr Unternehmen auf Ihrer Website? Was erfahren sie über Ihr Unternehmen? Das können Sie über verschiedene Webanalyse-Tools erfahren. Nutzen Sie Ihre Chance!

Was hält besonders kleinere Unternehmen zurück?

Viele Unternehmer, vor allem in kleinen und mittleren Unternehmen, sind überfordert, die Daten aus ihrer Webanalyse auszuwerten. Oft fehlt es an Wissen oder an Zeit, sich mit den Systemen auseinanderzusetzen und daraus Optimierungsmaßnahmen abzuleiten. Das führt dazu, dass Unternehmer die Möglichkeiten der Webanalyse-Tools nicht ausnutzen und die Vorteile verpassen.

Dabei sind diese Auswertungen essenziell und unverzichtbar. Denn nur so kann eine Website oder ein Shop weiterentwickelt werden und perfekt auf die Bedürfnisse der Besucher angepasst werden. Passiert das nicht, dann schläft die Homepage beziehungsweise der Onlineshop schnell ein, verkauft nicht mehr und der Umsatz geht zurück. Hinter die Kulissen Ihrer Website zu schauen, ist einer der Grundbausteine für den Erfolg Ihres Unternehmens.

Was kann mit Webanalyse-Tools analysiert werden?

Werkzeuge gibt es viele. Daher ist es hier auch nicht wichtig, welches Tool genau benutzt wird, sondern viel mehr, welche Fragen diese bei Benutzung für Sie beantworten können. Das kann Ihnen dabei helfen, herauszufinden:

- welche Angebote sich Menschen anschauen, aber dann doch wieder abspringen. Diese Angebote sind dann für einen potenziellen Kunden nicht überzeugend und können angepasst werden

- welche Seiten Ihres Onlineshops oder Website den Nutzer ansprechen, auf welcher Seite sie aussteigen und wonach sie bei Ihnen Suchen suchen

- welcher Marketing-Kanal Ihnen die meisten Besucher bringt und welcher Kanal die meisten Besucher in Kunden umwandelt (auf diese können Sie sich dann gezielt konzentrieren)

- welche Art von Kunden Ihr Unternehmen anspricht.

Wenn Sie die Antwort auf diese Fragen kennen, dann können Sie gezielt handeln. Und dadurch verdienen Sie mehr Geld, können ungenutztes Potenzial endlich aufdecken und zu Ihrem Vorteil nutzen. KLARA kann Ihnen mit der SmartHomepage Plus übrigens genau bei diesen Dingen helfen! Schauen Sie sich unser Angebot an: https://www.subscribepage.com/smarthomepageplus


KLARA, hast Du Lust auf ein neues Projekt?


Lass uns reden:

Buche einen kostenlosen Beratungstermin