Soziale Netzwerke: Mehr Chancen als Gefahren
Soziale Netzwerke: Mehr Chancen als Gefahren

Soziale Netzwerke: Mehr Chancen als Gefahren

Finden Sie tausende neue Interessenten in den sozialen Medien

Die Gefahren:

Einige Unternehmen scheuen sich davor ihre Firma und ihre Produkte in sozialen Netzwerken zu präsentieren. Oft haben die Firmeninhaber Angst persönliche Daten preisgeben zu müssen. Das müssen Sie aber nicht. Facebook z.B. will lediglich Ihren Namen wissen und ihre Mailadresse. Mehr müssen Sie nicht preisgeben.

Die Chancen:

Sie können im Hintergrund bleiben. Aber ist Ihr Unternehmen geheim?

Eine Präsenz in den sozialen Netzwerken bringt viele Chancen für Ihr Unternehmen:

  1. Sie können mit Kunden und Interessenten in Kontakt treten.

  2. Besucher ihrer Präsenz können mit einem Gefällt mir - Button anzeigen das sie Ihre Firma und Produkte mögen. Dies hat einen großen Einfluß auf alle weiteren Besucher.

  3. Darüner hinaus bekommen Sie einen weiteren Akquisekanal für Ihr Unternehmen.

  4. Viele Leute tummeln sich täglich in den sozialen Neztwerken. Stellen Sie sich ein soziales Netzwerk wie eine belebte Marktstraße vor. Eines der Geschöfte dort gehört nun Ihnen. Viele Leute an Ihrem Geschäft vorbei. Da wo viele Leute sind ist auch viel Kundschaft.

  5. Menschen haben unterschiedliche Interessen. Das bilden auch die Netzwerke ab.
    Für jedes Interessensgebiet gibt es Gruppen. Häuslebauer, Orchideenfreunde, Fußballvereine, Gartenfreunde, Autofahrer. Darunter sind zu 100% auch Gruppen die zu Ihrem Firmenprofil passen. Da sitzen Ihre zukünftigen Kunden. Dort können Sie mit interessanten Beiträgen auf sich aufmerksam machen.

  6. Die sozialen Netzwerke sind bemüht viele Nutzer auf Ihre Seite zu ziehen. Die Netzwerke stellen die Technik zu Verfügung. Für die Inhalte sorgen die Nutzer. Darum ist eine Firmenhomepage bei Facebook und Co. kostenlos.

  7. Ein zusätzlicher Vorteil von sozialen Netzwerken für Ihr Unternehmen ist die bessere Auffindbarkeit in den Suchmaschinen. Da Netzwerke extrem einflussreiche Seiten sind, schafft die Weiterempfehlung bei Suchmaschinen, wie Google oder Bing, ein positives Ranking. Im Klartext heißt das, dass Links und Kommentare sich positiv auf die Google-Platzierung auswirken und dass Ihr Unternehmen dadurch in den Suchmaschinen prominenter platziert wird.

Derjenige der nicht in den neuen Medien wirbt überläßt - jetzt und in der Zukunft - Umsatz und Geld seinem Mitbewerber. Generell gilt: Jeder Platz an dem Sie um neue Kunden werben nützt.

KLARA, hast Du Lust auf ein neues Projekt?


Lass uns reden:

Buche einen kostenlosen Beratungstermin