Aus Besuchern Kunden machen: So bleibt der potenzielle Kunde auf deiner Website

Aus Besuchern Kunden machen: So bleibt der potenzielle Kunde auf deiner Website

Je mehr Zeit die Menschen auf deiner Website verbringen, desto mehr Zeit hast Du, sie von deinem Produkt oder deiner Dienstleistung zu überzeugen.


Es gibt viele Strategien, um die Verweilzeit von Besuchern auf deiner Seite zu erhöhen. Hier haben wir für dich acht einfache, aber effektive Tipps aufgeführt, mit denen du Besucher länger auf deiner Website halten kannst:

  1. Stelle den Besuchern deiner Website Inhalte zur Verfügung, die sie nirgendwo sonst lesen können!
    Menschen besuchen deine Webseite, wenn Du ihnen etwas Neues bietest.

  2. Achte darauf, dass deine Startseite zu 100% fehlerfrei geschrieben ist.
    Die Leute werden die Seite sofort schließen, wenn sie viele Rechtschreib- und Grammatikfehler sehen.

  3. Gestalte das Design deiner Website leicht lesbar.
    Der Text sollte nicht zu klein sein, am besten schwarz auf weiß und so wenige Textauszeichnungen wie möglich. Ein Besucher, der sich zu sehr anstrengen muss, wird die Seite schnell wieder schließen.

  4. Lasse den Besucher mit Deiner Website interagieren.
    Gib ihm Anregungen und Empfehlungen, wohin er weiter navigieren kann. Führe ihn zu weiteren interessanten Inhalten.

  5. Benutze Schlagzeilen und Unterüberschriften auf deiner gesamten Website, welche die Aufmerksamkeit auf sich ziehen.
    Platziere diese strategisch und sorge mit effektiven Überschriften dafür, dass deine Besucher von einem Artikel zum nächsten wandert.

  6. Stelle Informationsblätter zur Verfügung und erinnere deine Besucher daran, dass sie die Inhalte ausdrucken können.
    Das klingt im digitalen Zeitalter vielleicht altmodisch. Aber Fakt ist, dass Menschen die eine Information schwarz auf weiß vor sich liegen haben, eher zu dem beschriebenen Produkt tendieren.

  7. Biete deinen Besuchern kostenlose Software an, die sie direkt von deiner Website herunterladen können.
    Dies kann ein kleines Programm mit Nutzen für den Besucher sein oder zum Beispiel der Download für einen PDF-Reader. Besucher, die gerne die Infoblätter lesen wollen springen nicht ab, nur weil sie kein geeignetes Programm haben.

  8. Zeige schon auf der Startseite was Du alles zu bieten hast.
    Eine gezielte Auswahl an Links in der Navigation und der Präsentation von hilfreichen Links zu Unterseiten helfen den Besucher auf deiner Seite zu halten.

Du hast all dies schon angewendet?
Dann folgen für dich weitere Expertentipps, wie Du aus deinen Besuchern garantiert Kunden machst. Im nächsten Artikel :-) --


Weitere Artikel zum Thema:

Adresse:

Emanuelstraße 6
10317 Berlin

+49 30 - 5269 8850